Die Schulranzenmacher von Scout haben eine komplett neue Modellreihe entwickelt.

Der neue Scout Ultra ist ein Schulrucksack, der mit stabiler Front und soften Seitentaschen und einem verstellbaren Tragesystem ausgestattet ist. Scout nennt den Scout Ultra deshalb "das Hybrid-Konzept". Soll heißen der Schulranzen ist da soft, wo es um Flexibilität geht und da stabil, wo es um Festigkeit geht.

Mit seinen Größen von ca. 29,5 x 41 x 23 cm und dem Volumen inklusive der 2 Seitentaschen von ca. 21,5 Litern passt da ganz schön was rein. Aber das Gewicht beträgt nur 1.100 g ohne Hüftgurt und ist damit sehr leicht. Die Aufteilung ist clever und durchdacht, das Tragesystem ist höhenverstellbar und hat einen integrierten Brustgurt. Der Hüftgurt, der sogar abnehmbar ist, entlastet den Körper in jeder Wachstumsphase da eine Gewichtsverlagerung auf die Hüfte erfolgt. Für die Trinkflasche gibt es eine integriertes Fach mit Auslauföffnung falls mal mehr Flüssigkeit unterwegs ist, als es sollte. Die Bodenplatte ist stabilisiert und mit fünf Füssen auch standsicher und etwas höher, falls der Schulranzen mal auf dem Boden steht. Die Deckelklappe hat mit dem magnetischen Rasterschloss ein intuitiv zu bedienendes Verschlusselement, das mit seiner L-Form besonders ist. Die verwendeten Fasern des Scout Ultra sind aus PET-Flaschen gewonnen und daher umweltschonend hergestellt und auch recyclingfähig. Und natürlich gibt auch die lustigen Funny Snaps, die jeden Scout zum Unikat werden lassen.

Und bei 10 verschieden Designs für Jungen und Mädchen ist für die Entdecker, Forscher, Naturliebhaberinnen, Pferdefreundinnen oder Querdenker was dabei. Die super Sets bestehend aus Schulrucksack, Sporttasche, gefülltem Etui und dem Schlampermäppchen lassen keine Wünsche offen.

Mal reinklicken, ist ganz neu und natürlich bei Ranzenfee & Koffertroll im Onlineshop und in den Filialen Rheda-Wiedenbrück, Berlin und Düsseldorf schon zu haben.

Geschrieben in Allgemein von

Ranzenfee & Koffertroll